Klavierabend: Beethoven und Schubert

Programm

Ludwig van Beethoven:
Sonate c- Moll Op. 111

Franz Schubert:
Sonate B- Dur D 960
Die renommierte Pianistin Marina Goshkieva spielt Werke von Schubert und Beethoven.
14.12.2019
20:00 bis 21:00 Uhr
Berlin

Marina Goshkieva

Geboren 1982 in Sankt Petersburg, begann Marina ihre musikalische Ausbildung zunächst am Rimsky-Korsakov Musical College and später am Sankt Petersburger Konservatorium. Ab 2004 setzte sie ihr Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar bei Prof. Arne Torger fort. Nach einem erfolgreichen Abschluss studierte sie beim Prof. Kirill Gerstein an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und erhielt ihren Master-Abschluss und das Konzertexamen, beides mit Auszeichnung. Marina Goshkieva war Stipendiatin der Carin-Riesen- Stiftung und wurde 2009 mit dem Kulturpreis des Lions-Club »Würzburg de Leone« ausgezeichnet.

Marina hatte die Ehre mit großen Meistern wie Sir András Schiff, Alfred Brendel und Paul Badura- Skoda zu arbeiten und besuchte Meisterkurse bei Ferenc Rados, Robert Levin, Dmitri Bashkirov, Péter Nagy und Andrzej Jasinski. Wichtige Anregungen im Bereich der Kammermusik erhielt sie durch Gerhard Schulz und Eberhard Feltz. Ebenfalls zu erwähnen ist die Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten wie Sergei Slonimsky und Wolfgang Rihm.
Dritte Etage ohne Aufzug
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

14.12.2019 - Berlin
Klavierabend: Beethoven und Schubert
Marina Goshkieva
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen