Beethoven inspiriert in Nievenheim

Programm

Ludwig v. Beethoven: Klaviersonate op. 79 in G - Dur

1. Presto alla tedesca
2. Andante
3. Vivace

Franz Schubert: Klavierstücke D 946

Nr. 1 in es - Moll
Nr. 2 in Es - Dur

Pause

Ludwig v. Beethoven: Klaviersonate Nr. op. 27 Nr. 2 in cis - Moll
Sonata quasi una Fantasia (Mondscheinsonate)

1. Adagio sostenuto
2. Allegretto
3. Presto agitato

Barbara Heller: Klangblumen (Auswahl)

14.12.2019
17:00 bis 18:30 Uhr
Dormagen

Dr. Doris Schroll

Mit vier Jahren erlebte ich zum ersten Mal, dass sich jemand an das bisher stumm im Elternhaus stehende Klavier setzte und es ganz wunderbar zum Klingen brachte.
Dieses Erlebnis war so stark, dass es meine früheste Erinnerung an meine Kindheit ist.
Inzwischen bin ich selbst Pianistin und Klavierlehrerin.

Ob wir Beethoven’s Musik im Konzertsaal oder im privaten Kreis, als Livemusik oder von CD, im Original oder als Zitat in anderen Werken hören - die spannende Frage ist, welche Rolle Beethoven bei uns persönlich spielt. Ein guter Impuls, die vielfältigen Angebote im Beethovenjahr 2020 zu nutzen und diesen großartigen Komponisten besser kennenzulernen und sich von seiner Musik berühren und inspirieren zu lassen.
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.

Kartenansicht

14.12.2019 - Dormagen
Beethoven inspiriert in Nievenheim
Dr. Doris Schroll
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen