Mozart meets Beethoven

Programm

Divertimento Nr 1 von Wolfgang Amadeus Mozart ( für zwei Klarinetten und Fagott)
aus KV Anh. 229 (439 b) :
- Allegro
- Minuetto, Allegretto
- Adagio
- Minuetto
- Rondo, Allegro
Duo für Klarinette und Fagott WoO 27 von Ludwig van Beethoven :
- Allegro commodo
- Larguetto sostenuto
- Rondo (Allegretto)
Da die Triole viele Blasinstrumente zum Verkauf hat wollen wir das Fagott und die Klarinette mit Mozart und Beethoven zum klingen bringen.
14.12.2019
14:00 bis 15:00 Uhr
Dresden

Nina Walter, Alfonso Silva Navarro und Luise Ullmann

Nina Walter – angehende Musikpädagogin
Schon früh kam ich mit der Klarinette in Berührung: Seit meinem 8. Lebensjahr kann ich mich als aktive Klarinettistin bezeichnen, die früh die ersten kleinen Orchestererfahrungen sammelte. Schnell merkte ich, dass mir vor allem das gemeinsame Musizieren große Freude bereitet.
Durch diese Vorliebe gelenkt wurde ich Mitglied in diversen Auswahlorchestern (u.a. Schwäbische Bläserphilharmonie Neckar-Teck, Schwäbisches Jugendblasorchester) und nahm an verschiedenen Meisterkursen (u.a. bei Manfred Lindner, Günter Voit) teil.
Nach dem Abitur besuchte ich die Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl, an der ich Musik in ihrer ganzen Vielfalt kennen und lieben lernen durfte. Seit 2016 studiere ich nun an der Hochschule für Musik in Dresden, Klarinettenpädagogig und nun im 3. Studienjahr Musik auf Lehramt.

Alfonso Silva Navarro,- Fagottist
geboren in Sevilla, begann ich in der Musikschule meine ersten Musikerfahrungen zu sammeln. Zum Fagott kam ich eher durch Zufall, da für Saxophon, was eigentlich mein Favorit gewesen wäre absolut kein Platz frei werden wollte, was sich aber im Nachhinein als eine gute Entscheidung herausstellte. Ich hatte so viel Freude am Fagottspielen, dass ich
nach meinem Abitur an der Hochschule für Musik in Sevilla bei Prof. Alvaro Prieto Perez mein Musikstudium begann. Neben dem Studium spielte ich als Akademist in der Baremboim- Said Orchesterakademie in Sevilla und nahm an verschiedenen diversen Orchesterprojekten teil u.a. beim russich- spanischen Jugendorchester unter der Leitung von Anatolyn Levin und beim Jugendorchester del Aljarafe in Sevilla (Spanien). In Deutschland konnte ich mein Studium erst an der Hochschule für Musik in Trossingen (Baden Wüttemberg) bei Prof. Akio Koyama und aktuell in der Hochschule für Musik in Dresden bei Prof. Philipp Zeller fortsetzen.

Luise Ullmann- Klarinettistin

Bereits im Alter von 10 Jahren erhielt ich den ersten Klarinettenunterricht und entdeckte schnell meine Liebe zu diesem Instrument. Ich war Mitglied einiger Auswahlorchester, wie dem Landesjugendorchester Sachsen, der Jungen Bläserphilharmonie Sachsen und der Jungen Deutsch-Polnischen Philharmonie Niederschlesien. Außerdem musizierte ich in verschiedenen Kammermusikensembles und bin bis heute Mitglied im Sächsischen Klarinettenensemble.
Nach dem Abitur studierte ich Klarinette an der Hochschule für Musik in Dresden und schloss im Februar 2018 das Masterstudium erfolgreich ab. Seitdem bin ich als Musikpädagogin und freischaffende Musikerin tätig.



Das Konzert findet im Laden statt.
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

14.12.2019 - Dresden
Mozart meets Beethoven
Nina Walter, Alfonso Silva Navarro und Luise Ullmann
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen