Indische Klassik trifft Beethoven in der Galerie Alber

Programm

Drei Kompositionen von Beethoven, improvisiert in der klassischen Musik Indiens.
Hindol Deb wird anlässlich des Beethoven Jubiläums eine Verbindung zwischen Beethoven und der klassischen indischen Musik herstellen.
14.12.2019
19:00 bis 21:00 Uhr
Köln

Hindol Deb

Sitarist and Composer Hindol has been exploring the infinite combinations in the Crossover of Indian music with various other genres like Contemporary Western Classical, Jazz, Flamenco, Nordic folk music performing at various Festivals and Venues. Hindol was invited by the Academy of Carnegie Hall, French Ministry of Culture and ETHNO Sweden as resident artist to work with the musicians there. He also had the honor and privilege to be invited to perform for the Pope Francis, the Dalai Lama. He has worked worked with Marina Abrahmovic, Markus Stockhausen, Sebastian Gramss, Uma Dogra to name a few. Hindol is involved with several projects like his Indian Classical, Eternal Voyage,-World music, Medieval Raga – Indian & medieval music, Sitar and Metamorphosis – Crossover Jazz. As a teacher and educator Hindol gives lessons and workshops on Indian classical music, interpretation of Indian music in Western musical context. Currently Hindol teaches Indian music at Popakademie in Mannheim.
Die GALERIE ALBER hat den Anspruch sich der rheinischen Galerietradition anzuschließen und jene im Sinne der heutigen Vernetzungskultur weiterzuentwickeln. Herausforderungen des digitalen Zeitalters werden bewusst reflektiert und differenziert eingesetzt, um durch den Einsatz kooperativen Austauschs die Reichweite der frischen künstlerischen Positionen zu fördern. Traditionelle Erfahrungswerte, die sich in der unmittelbaren Konfrontation mit dem Werk im Raum bewahrheitet haben, werden stets fortgeführt.
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

14.12.2019 - Köln
Indische Klassik trifft Beethoven in der Galerie Alber
Hindol Deb
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen