FREUDE SCHÖNER GÖTTERFUNKE. BEETHOVEN IM KUHSTALL.

EIn pädagogisch wertvoller Liedernachmittag zum 3. Advent im Weihnachtsmarkgetummel zwischen Duft, Kerzenschein im warmen Kuhstall
zum Thema Beethoven bei uns, mit uns, unter uns und Schiller und Pathos und Hymne und Freude und Glück und Räuber und Freiheit und Frieden und Kultur und Europa …und Liebe (habe ich fast vergessen!) und Freundschaft
und und und wie das alles zusammenhängt.
Weisheiten zum Schwarzärgern treffen auf wunderschöne Musiken.
15.12.2019
15:00 bis 16:00 Uhr
Klipphausen

Dieter Beckert

HERR BECKERT -BRACHIALROMANTIKER
Stammend aus pleistozäner Landschaft im Mecklenburgischem
studierte HERR BECKERT Forstwirtschaft in Tharandt und TUM-Gesang
an der Musikhochschule in Dresden (Tanz-und Unterhaltungsmusik)
Nach einem Intermezzo als Puppenspieler am Puppentheater in Dresden stürzte er sich
1980 ins freiberufliche Leben eines Großkünstlers auf Kleinkunstbühnen.
Unterwegs mit KARL-HEIZ SALEH, GERHARD SCHÖNE , HAMMER-REHWÜ, SICHELOPERETTE und dem
DUO SONNENSCHIRM, war er an zahlreichen epochalen Werken des 20. wie auch des 21 Jhd. beteiligt.
Mit dem Kollegen JÜRGEN B.WOLFF schuf er 1984 (im Orwelljahr!)
die ÄSTHETIK DES WIDERWILLENS, genannt BRACHIALROMANTIK und sucht seitdem Seinesgleichen.
Er ist Mitglied bei den ELBHANGZOMBIES und gab einige Gastspiele bei der SERKOWITZER VOLKSOPER.
Außerdem agiert er seit vielen Jahren als SYMPOSIARCH VON RUDOLSTADT.
Da wäre eigentlich noch viel mehr, aber so „iss datt“ wohl genug der Selbstdarstellung.
Das Konzert ist Teil des traditionellen Weihnachtsmarktes im Alten Rittergut Pegenau.
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

15.12.2019 - Klipphausen
FREUDE SCHÖNER GÖTTERFUNKE. BEETHOVEN IM KUHSTALL.
Dieter Beckert
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen