Düsseldorf feiert Beethoven

Programm

Das Cafe Beethoven in Düsseldorf und das „Scrap 4 Beethoven“ Team feiern den Kick Off des Beethoven Jubiläumsjahres.

Hier kann jeder Beethoven Liebhaber vorbei kommen und per CD, die Musik von Ludwig van Beethoven genießen, samt kulinarischen Snacks aus Beethovens Lieblingsküche: Wild und Kalb, sowie auch sein heiß geliebter Cafe.

Um 16 Uhr spielt das „Lignum Quartett“ aus Düsseldorf, Beethoven Opus 18 Nr. 5

Zusätzlich bieten wir eine Open Stage an, d.h. jeder der gerne ein paar Melodien von Beethoven auf seinem Instrument spielen möchte, ist herzlich eingeladen dies zu zelebrieren.

Weitere Informationen: www.freeze4u.com
In den Stadtbüchern Düsseldorfs ist erstmals 1898 das Cafe Beethoven erwähnt.

In den Nachkriegstrümmern konnte eine Büste von Beethoven geborgen werden, die heute noch im Cafe Beethoven bewundert werden kann.

„Scrap 4 Beethoven“ ist ein außergewöhnliches Kunst-Musik-Medien-Projekt mit und von Jugendlichen. Jugendliche machen Musik mit Schrott und widmen sich musikalisch dem Thema Beethoven und Europa. Das Projekt stellt dabei die Melodie, die für Europa steht und mit uns Deutschen stark verbunden ist, ins Zentrum und verbindet Kulturgut, künstlerischen Ausdruck und kulturelle Bildung.

Organisiert wird das Projekt vom ABA Fachverband e.V. und dem Künstler Freeze 4U. Das Projekt „Scrap 4 Beethoven“ wird gefördert von der Beethoven Jubiläums GmbH, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein- Westfalen, Rhein-Sieg-Kreises, Stadt Bonn sowie Remondis SE & Co. KG und TSR Recycling GmbH & Co. KG, Brand/ Marke gesponsert von stay golden.


14.12.2019
15:00 bis 18:00 Uhr
Düsseldorf

Lignum Quartett

Das im Oktober 2018 gegründete Lignum Quartett hat seinen Sitz in Düsseldorf und besteht aus Musikern aus den USA, der Schweiz, Spanien und Deutschland. Momentan sind alle Mitglieder Studierende an der Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf, wo das Quartett zurzeit von dem Cellisten und Komponisten Michael Denhoff, der Geigenprofessorin Ida Bieler und dem Musiktheoretiker Frank Zabel unterrichtet wird.

Nach ihrem Debut in Bonn erfolgten weitere Konzerten in Bonn und Düsseldorf, sowie ein abendfüllendes Konzert. Weitere Eindrücke und Erfahrungen auf verschiedenen Ebenen sammelte das junge Quartett bei mehreren Tonaufnahmen und einer Videoproduktion in Zusammenarbeit mit dem Institut für Musik und Medien Düsseldorf.
Mit unserer Freude und Begeisterung zur Quartettmusik und mit der Freundschaft, die aus dem gemeinsamen musizieren entstanden ist, freuen wir uns drauf, unserem Publikum weiterhin Freude bereiten zu können und für viele schöne Momente zu sorgen.
Einfach vorbeikommen, eine vorherige Anmeldung oder ein Ticketerwerb sind nicht notwendig. Fühlen Sie sich eingeladen im Im Cafe Beethoven / Ackerstraße 106, Eingang: Beethovenstr. 38, 40223 Düsseldorf


Kartenansicht

14.12.2019 - Düsseldorf
Düsseldorf feiert Beethoven
Lignum Quartett
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen