Beethoven zu Gast in Morenhoven

Programm

Beethoven zu Gast in Morenhoven -
Konzert zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Es ist bekannt, dass Beethoven in jungen Jahren in der Voreifel unterwegs war. Nicht auszuschließen, dass er dabei auch durch Morenhoven gekommen ist. Jedenfalls nehmen die Morenhovener das zum Anlass, im Rahmen des deutschlandweit stattfindenden Hauskonzerte-Events „Beethoven bei uns“ den großen Bonner Komponisten in einem Konzert die Ehre zu erweisen.

Am Samstag, dem 14.12.2019, findet daher um 14 Uhr im Morenhovener kreaforum ein Konzert unter dem Motto „Beethoven zu Gast in Morenhoven“ statt. Mit dem Klarinetten-Trio „Black´n Silver“, Theresia Fundel am Klavier und Ansgar Pöhler an der Orgel werden Kompositionen von Beethoven im Original und in Bearbeitungen sowie weitere Stücke aus verschiedenen Musikepochen zu hören sein: unter anderem erklingen zwei Kunstlieder des Komponisten, darüber hinaus Variationen über das Lied „Tochter Zion“, der Rag „My Beethoven“ von Andreas Willscher und Marcel Duprés Paraphrase über das Lied „Die Himmel rühmen“.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für das kreaforum und die Kirchenmusik in Morenhoven wird gebeten.
14.12.2019
14:00 bis 15:00 Uhr
Swisttal-Morenhoven

Klarinettentrio "Black ´n Silver", Theresia Fundel, Ansgar Pöhler

Das Klarinettentrio "Black ´n Silver" besteht aus Schülerinnen und Schülern, die zum Teil aus Morenhoven stammen. Theresia Fundel und Ansgar Pöhler sind Kirchenmusiker in Swisttal.
Der Veranstaltungsort liegt im Erdgeschoss. Von der Hauptstraße in Morenhoven biegt man in die Vivatsgasse ab und kommt nach ca. 100m zum kreaforum.
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

14.12.2019 - Swisttal-Morenhoven
Beethoven zu Gast in Morenhoven
Klarinettentrio "Black ´n Silver", Theresia Fundel, Ansgar Pöhler
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen