Beethoven Matinée im Salon der Familie Schreiber

Programm

F. J. Haydn
Sonata C moll Hob. XVI/20, III (Finale – Allegro)

W. A. Mozart
Sonata no.13 B Dur K.333, I (Allegro)

Anton Diabelli (veröfentlicht 1817)
Pot-Pourrie aus Beethovens beliebtesten Werken (11´), Flöte und Gitarre

L.v. Beethoven
Sonata no 8 op.13 C moll "Pathétique", II (Adagio cantabile)

J.Turina
"Orgía" aus „Danzas Fantásticas op.22“

L. v. Beethoven
Drei Lieder für Flöte und Gitarre (arr. N. Coste 1805 - 1883)
Beethoven steht uns in erster Linie als Autor der "großen" Entwürfe vor Augen, wie u.a. in seinen Symphonien, seinen Klaviersonaten. Dagegen sind seinen kleinen hausmusikalischen Werke der Kammermusik den wenigsten Musikliebhabern bekannt. Dabei zeigt sich gerade hier der "andere" Beethoven, voller Gefühl, Charme und Humor.
15.12.2019
11:30 bis 12:30 Uhr
Münster

Dozenten der AfM

Die Akademie für Musik ist eine private Ausbildungsstätte für angehende Musiker aller Altersgruppen und Ausbildungsniveaus. Die Dozenten sind ausnahmslos als konzertierende Künstler tätig und vermitteln ihre professionelle Erfahrung an ihre Schüler.

Mitwirkende:
Cristina Hernández (Klavier)
Angela Sondermann (Querföte )
Wolfgang Weigel (Gitarre)
Wichtig: Die genaue Adresse wird Ihnen nach der Ticketbestellung angezeigt.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

15.12.2019 - Münster
Beethoven Matinée im Salon der Familie Schreiber
Dozenten der AfM
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen