Mittwoch, September 7, 2022

Klassische Musik zur Hochzeit – Tipps und Tricks für ein musikalisches Erlebnis

Bei der Planung der Hochzeit denken Sie zuallererst an die Hochzeitskleider und an die Location. Dann an die Hochzeitsgäste, das Hochzeitsmenü und die Hochzeitstorte. Doch die richtige Musikauswahl gehört auch dazu. Sie verleiht den festlichen Charakter für die Trauungszeremonie.

Klassische Musik bietet einen festlichen Rahmen für so ein besonderes Ereignis. Es ist eine Musik zum Zuhören. Den klassischen Stücken lauschen Sie mit Hingabe. Viele klassische Lieder berühren den Zuhörer sehr, denken Sie an „für Elise“ oder „Ave Maria“. Hier stehen schon mal Freudentränen oder Tränen der Rührung in den Augen. Auch die klassischen Instrumente Fagott, Oboe oder eine Harfe lassen Melodien anders klingen. Da bekommen Sie schon vom Zuhören Gänsehaut, weil die Musik so unter die Haut geht.

Dabei muss die klassische Musik nicht nur die Komponisten vergangener Jahrhunderte bedeuten. Moderne Musiker oder Orchester spielen klassische Musik mit moderner Unternote. Gerade Filmmusik bietet hier eine breite Palette. Die New Classic kommt bei Personen, die sonst nicht gerne Klassik anhören, besser an. New Classic verbindet moderne Songs mit klassischen Instrumenten.

Die 10 beliebtesten klassischen Lieder für Hochzeiten

Es gibt klassische Gesangsstücke, die Millionen begeistern. Darum hören wir sie auf vielen Festivitäten, so auch bei einer Trauung. Stücke aus Opern beinhalten oft eine Liebesgeschichte und stellen eine gute Verbindung zur Hochzeit her.

Die zehn nachfolgenden Lieder sind die beliebtesten klassischen Titel auf Hochzeiten:

1. Ich liebe dich von Ludwig van Beethoven
2. Für Elise von Ludwig van Beethoven
3. Der Schwan aus Karneval der Tiere von Camille Saint-Säens
4. Ave Maria von Franz Schubert
5. Der Hochzeitsmarsch von Felix Mendelssohn
6. Der Liebestraum Nr. 3 von Franz Liszt
7. Serenade E-Dur für Streichorchester von Antonín Dvorák
8. Wassermusik von Georg Friedrich Händel
9. Blumenwalzer aus dem Nussknacker von Pjotr Iljitsch Tschaikowski
10. Suite Morgenstimmung aus Peer Gynt von E. Grieg

Klassische Musik mit modernem Touch

Klassische Musik wird häufig mit Eintönigkeit, Schwere und Langweile verbunden. Es braucht nicht immer „schwere Kost“ wie Beethoven oder Tschaikowski sein. Moderne Klassik wie von Richard Clayderman oder Filmmusik von Symphonieorchestern gespielt, passen zu jungen Brautpaaren von heute.

Auch Pop- und Rocksänger spielen mit klassischen Orchestern ihre Songs, die grandios klingen. Umgekehrt gibt es Opernsänger, die deutsche Popsongs singen. Die Gruppe Adoro mit den Hits „lass es Liebe sein“ oder „Liebe ist alles“ von der Gruppe Rosenstolz. Diese Songs passen gut zu einer klassischen Hochzeit.

Die 5 beliebtesten Filmmusiktitel

Filmmusik sorgt für Emotionen bei den diversen Szenen. Viele dieser Songs aus einem Film stürmten die Charts. Darunter sind viele Titel, die sich für eine Hochzeit gut eignen. Sie verleihen der Trauung den passenden dramatischen oder romantischen Rahmen. Je nachdem, was für ein Lied Sie auswählen. Viele sind mittlerweile Klassiker wie „Moon River“ aus Frühstück bei Tiffany. Andere berühren durch die Verbindung zur Filmszene.

1. Die fabelhafte Welt der Amelie, Comptine d’un autre été von dem französischen KomponistenYann Tiersen
2. Twillight, River flows in you von dem Pianisten Yaruma
3. Ziemlich beste Freunde, Una Mattina von dem Komponisten Ludovico Einaudi
4. Frühstück bei Tiffany Moon River von dem Komponisten Henry Mancini
5. Forrest Gump, Forrest Gump Suite von dem Filmkomponisten Alan Silvestri

5 Moderne Songs von klassischen Musikern gespielt,/gesungen oder Pop meets classic

Popsongs, von Opernsängerinnen und Opernsängern gesungen, verleihen dem Lied eine völlig andere Farbe. Vieles wird emotionaler oder dramatischer. Dadurch, dass ein Alltagssong Basis ist, klingt es modern und zeitgemäß. Jeder kennt die Melodien und summt im Geiste – oder etwas lauter, mit.

1. Ballade pour Adeline von Richard Clayderman
2. Only you von Richard Clayderman
3. Love is blue von Richard Clayderman
4. Liebe ist alles von Adoro
5. Ich kann es kaum erwarten von Adoro

Empfehlungen für den Einzug ins Standesamt oder in die Kirche

Vor der Trauung versammelt sich die Hochzeitsgesellschaft vor den Toren der Kirche oder des Standesamtes. Der Einzug ist ein aufregender Moment für alle und ein wichtiger Teil der Hochzeitszeremonie. Mit der klassischen Musik untermalen Sie den Einzug glamourös und festlich. Die Musik erzeugt einen dramatischen Moment wie in einem Film. Mit Stücken wie „Ave Verum Corpus“ von Mozart bekommen Sie garantiert Gänsehaut und Tränen in den Augen.

Ruhige Lieder für einen langsamen Einzug:

Kanon in D-Dur von J. Pachelbel
Air oder Jesu Freude der Begierde von J. S. Bach
treulich geführt (Hochzeitsmarsch) von R. Wagner
Ave Verum Corpus von Mozart

Schnellere Lieder für einen beschwingten, zügigen Einzug:

Toccata, Symphonie Nr. 5-Ch.-M. Widor
J. Clarke Trompetenfanfare

5 Top-Empfehlungen für den Ringwechsel

Für den Ringwechsel gibt es die passende klassische Musik. Dieser Teil der Trauungszeremonie bewegt die Gemüter. Er setzt das Zeichen, die Ehe ist geschlossen. Mit dem Ringtausch zeigen Sie ihrem Partner, dass das Leben in dieser Sekunde gemeinsam weitergeht. Ein neuer Abschnitt im Lebenslauf beginnt. Eine sanfte musikalische Untermalung empfiehlt sich.

1. Bach: Sinfonia aus der Kantate No. 156 oder Air
2. Händel: Sonatine F-Dur
3. Händel: Largo aus „Xerxes“
4. Corelli: Sarabande
5. Bach: Präludium in C

Melodien für den Auszug

Die Trauung ist vollzogen. Das Paar hat sich das Ja-Wort gegeben, die Ringe getauscht und ist frisch vermählt. Das Ehepaar verlässt würdevoll den Raum und zieht hinaus. Jetzt ist der Zeitpunkt an dem Freudentränen kullern, sie jubeln und feiern wollen. Eine fröhliche, frische und lebendige Musik passt am besten für den Auszug. Gefühlt mit Pauken und Trompeten , damit die ganze Welt mitbekommt, wie glücklich sich das Brautpaar fühlt.

Trumpet Tune in D- H. Purcell
Toccata, Symphonie Nr. 5 -5-Ch. Widor
Händel: Largo aus „Xerxes“
Bach: Fuge und Präludium
Lemmens: Fanfare D-Dur
Händel: Halleluja
J. Clarke Trompetenfanfare

Zusammenfassung

Die Hochzeit ist ein besonderer Moment im Leben eines Menschen. Ein festlicher Akt, der einen entsprechenden Rahmen benötigt. Mit klassischer Musik, die nicht alltäglich klingt, ist das gegeben. Für jeden Teil der Trauungszeremonie findet sich ein passendes Stück. Die klassische Musik bietet eine große Bandbreite an Melodien.

So gibt es schwerere Stücke, die bedächtig, teilweise traurig und ebenso dramatisch klingen. Daneben stehen leichte, fröhliche und beschwingte Melodien zur Auswahl. Das Musikprogramm sollte zu dem vermählten Paar passen. Sie müssen sich damit wohlfühlen, die Musik genießen, dann unterstreicht sie das Rahmenprogramm perfekt.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Bestseller auf Amazon

Das Buch zu Beethoven!
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!

Die besten Werke von Mozart!
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!

Vivaldi:Edition
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!

J.S. Bach Complete Edition
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!