Junge Talente treffen auf erfahrene Musiker

Programm

wird noch bekannt gegeben
Die SchülerInnen des Gymnasiums Tolkewitz haben sich in mehreren Projekttagen mit Beethoven auseinander gesetzt und zeigen ihre künstlerischen Arbeiten: Tanz, Tete und Musik.
Die Pianistin Hyjin Park widmet sich der romantischen Klaviermusik und begeitet den Musiklehrer Herr Rucker an der Flöte. Das Fritz-Busch Quartett mit Mitgliedern der Staatskapelle Dresden wird
das Streichquartett Opus 18 N°4 von L.v. Beethoven und von Adolf Busch ein Quintett für Streicherquartett und Saxophon spielen.
14.12.2019
15:00 bis 16:30 Uhr
Dresden

Schüler des Gymnasium Tolkewitz, Hyojin Park und das Fritz-Busch Quartett


Schüler der Klasse 6 und 7 des Gymnasiums Tolkewitz
Musiklehrer Herr Rucker an der Flöte.
Hyojin Park - Klavier, Studentin an der Musikhochschule Dresden
Fritz-Busch-Quartett- Mitglieder der Staatskapelle Dresden

Aula des Gymnasiums Tolkewitz
Einlass 14:00 Uhr. Für Kaffee und Stollen ist gesorgt. Eintritt frei - Spenden erbeten.
Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kartenansicht

14.12.2019 - Dresden
Junge Talente treffen auf erfahrene Musiker
Schüler des Gymnasium Tolkewitz, Hyojin Park und das Fritz-Busch Quartett
Zur Veranstaltung

Noch nicht das Richtige für Sie?

Hier finden Sie alle Veranstaltungen