Dienstag, Februar 20, 2024

Don Giovanni, K. 527

Don Giovanni, auch bekannt als „Il dissoluto punito ossia Il Don Giovanni“, ist eine Oper in zwei Akten, komponiert von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Libretto wurde von Lorenzo Da Ponte verfasst und basiert auf der Legende von Don Juan. Die Premiere der Oper fand am 29. Oktober 1787 im Gräflich Nostitzschen Nationaltheater in Prag statt, das heute als Estates Theater bekannt ist. Don Giovanni gilt als eines von Mozarts größten Werken und ist ein Meisterwerk des dramma giocoso-Genres, das Komödie, Melodram und übernatürliche Elemente kombiniert.

Synopsis of Don Giovanni

Die Oper eröffnet mit Don Giovanni, der versucht, Donna Anna, die Tochter des Komturs, zu verführen. In einem Duell tötet er den Komtur und entkommt. Donna Anna, die Rache sucht, schwört, Don Giovanni zu töten. Inzwischen trifft Don Giovanni auf Donna Elvira, eine frühere Geliebte, die er verlassen hat. Sie ist entschlossen, Rache zu nehmen und konfrontiert ihn. Don Giovanni versucht auch, Zerlina, ein Bauernmädchen, das mit Masetto verlobt ist, zu verführen. Am Ende wird Don Giovanni mit dem Geist des Komturs konfrontiert und weigert sich zu bereuen, was zu seinem ultimativen Untergang und seiner Verdammnis führt.

Plot Summary:

  • Don Giovanni versucht, Donna Anna zu verführen, tötet den Komtur und entkommt.
  • Donna Anna schwört Rache an Don Giovanni.
  • Don Giovanni trifft auf Donna Elvira, eine verlassene Geliebte.
  • Zerlina, ein Bauernmädchen, wird von Don Giovanni umworben.
  • Don Giovanni wird mit dem Geist des Komturs konfrontiert und weigert sich zu bereuen.

Composition and Premiere of Don Giovanni

Die Komposition von Don Giovanni erfolgte durch Wolfgang Amadeus Mozart nach seinem erfolgreichen Besuch in Prag. Die Oper wurde im Auftrag von Pasquale Bondini, dem Leiter des Gräflich Nostitzschen Nationaltheaters, komponiert und am Vorabend der Premiere am 29. Oktober 1787 fertiggestellt. Mozart überarbeitete die Komposition für die Wiener Premiere 1788 und fügte neue Arien hinzu sowie Kürzungen im Finale vor. Die Oper wurde bei beiden Premieren sehr positiv aufgenommen, und Publikum sowie Kritiker lobten Mozarts Musik und die innovative Erzählweise.

Mozarts Aufenthalt in Prag

Mozart besuchte Prag bereits im Jahr 1787 und wurde dort herzlich empfangen. Seine vorherige Oper „Die Hochzeit des Figaro“ war ein großer Erfolg in der Stadt, und er wurde von der Bevölkerung und dem Musikleben Prags gefeiert. Durch den Erfolg motiviert, komponierte Mozart Don Giovanni speziell für das Prager Publikum und die Bühne des Gräflich Nostitzschen Nationaltheaters.

Die Premiere

Die Premiere von Don Giovanni fand am 29. Oktober 1787 im Gräflich Nostitzschen Nationaltheater statt, das heute als Stavovské divadlo bekannt ist. Das Publikum war begeistert von der Musik und der Inszenierung der Oper. Die Aufführung wurde zu einem großen Erfolg und festigte Mozarts Ruf als einer der führenden Komponisten seiner Zeit.

Characters and Orchestration of Don Giovanni

Don Giovanni präsentiert eine Reihe unvergesslicher Charaktere, darunter der titelgebende Protagonist Don Giovanni, ein junger und promiskuitiver Adliger. Weitere wichtige Figuren sind Donna Anna, Don Giovannis Liebesinteresse; Don Ottavio, Donnas Annas Verlobter; Donna Elvira, eine von Don Giovanni verachtete Frau; Leporello, Don Giovannis Diener; Masetto, ein Bauer im Liebeskummer um Zerlina; und Zerlina, ein junges Bäuerchen. Die Orchestrierung umfasst Holzbläser, Blechbläser, Perkussion, Streicher und Cembalo für die Rezitative. Beachtenswert ist auch die Szene mit einer Statue, die dem Stück eine übernatürliche Note verleiht.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Bestseller auf Amazon

Das Buch zu Beethoven!
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!

Die besten Werke von Mozart!
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!

Vivaldi:Edition
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!

J.S. Bach Complete Edition
Beethoven Buch
Jetzt kaufen!